Wassermann & Frau - 2015 Jahreshoroskop

für das chinesische Jahr der Ziege

Index Home
Index
Jahreshoroskop
Webmaster
Wir über uns
Die 12 westlichen
Die 12 chinesischen
Welches der 144 Zeichen bin ich?
Kontakt



Horoskop des
Jahres 2015:

 Widder 2015

 Stier 2015

 Zwillinge 2015

 Krebs 2015

 Löwe 2015

 Jungfrau 2015

 Waage 2015

 Skorpion 2015

 Schütze 2015

 Steinbock 2015

 Wassermann 2015

 Fische 2015

Die Wasserfrau
Der Wassermann
im 2015

geboren vom 20. Januar bis circa ende Januar:

Im allgemeinen:

Liebe, Ehe und Partnerschaft:



Arbeit & Aktivitäten:



Beliebtheit &
gesellschaftliches Auftreten:



Gesundheit:



geboren circa anfangs Februar, bis am 18. Februar.

Im allgemeinen:

Liebe, Ehe und Partnerschaft:



Arbeit & Aktivitäten:



Beliebtheit &
gesellschaftliches Auftreten:



Gesundheit:



Euer chinesisches Zeichen
Geboren vom - bis
Schlange10.02.1929-29.01.1930
Pferd30.01.1930-16.02.1931
Ziege17.02.1931-05.02.1932
Affe06.02.1932-25.01.1933
Hahn26.01.1933-13.02.1934
Hund14.02.1934-03.02.1935
Schwein04.02.1935-23.01.1936
Ratte24.01.1936-10.02.1937
Büffel11.02.1937-30.01.1938
Tiger31.01.1938-18.02.1939
Hase19.02.1939-07.02.1940
Drache08.02.1940-26.01.1941
Schlange27.01.1941-14.02.1942
Pferd15.02.1942-04.02.1943
Ziege05.02.1943-24.01.1944
Affe25.01.1944-12.02.1945
Hahn13.02.1945-01.02.1946
Hund02.02.1946-21.01.1947
Schwein22.01.1947-09.02.1948
Ratte10.02.1948-28.01.1949
Büffel29.01.1949-16.02.1950
Tiger17.02.1950-05.02.1951
Hase06.02.1951-26.01.1952
Drache27.01.1952-13.02.1953
Schlange14.02.1953-02.02.1954
Pferd03.02.1954-23.01.1955
Ziege24.01.1955-11.02.1956
Affe12.02.1956-30.01.1957
Hahn31.01.1957-17.02.1958
Hund18.02.1958-07.02.1959
Schwein08.02.1959-27.01.1960
Ratte28.01.1960-14.02.1961
Büffel15.02.1961-04.02.1962
Tiger05.02.1962-24.01.1963
Hase25.01.1963-12.02.1964
Drache13.02.1964-01.02.1965
Schlange02.02.1965-20.01.1966
Pferd21.01.1966-08.02.1967
Ziege09.02.1967-29.01.1968
Affe30.01.1968-16.02.1969
Hahn17.02.1969-05.02.1970
Hund06.02.1970-26.01.1971
Schwein27.01.1971-14.02.1972
Ratte15.02.1972-02.02.1973
Büffel03.02.1973-22.01.1974
Tiger23.01.1974-10.02.1975
Hase11.02.1975-30.01.1976
Drache31.01.1976-17.02.1977
Schlange18.02.1977-06.02.1978
Pferd07.02.1978-27.01.1979
Ziege28.01.1979-15.02.1980
Affe16.02.1980-04.02.1981
Hahn05.02.1981-24.01.1982
Hund25.01.1982-12.02.1983
Schwein13.02.1983-01.02.1984
Ratte02.02.1984-19.02.1985
Büffel20.02.1985-08.02.1986
Tiger09.02.1986-28.01.1987
Hase29.01.1987-16.02.1988
Drache17.02.1988-05.02.1989
Schlange06.02.1989-26.01.1990
Pferd27.01.1990-14.02.1991
Ziege15.02.1991-03.02.1992
Affe04.02.1992-22.01.1993
Hahn23.01.1993-09.02.1994
Hund10.02.1994-30.01.1995
Schwein31.01.1995-18.02.1996
Ratte19.02.1996-06.02.1997
Büffel07.02.1997-27.01.1998
Tiger28.01.1998-15.02.1999
Hase16.02.1999-04.02.2000
Drache05.02.2000-23.01.2001
Schlange24.01.2001-11.02.2002
Pferd12.02.2002-31.01.2003
Ziege01.02.2003-21.01.2004
Affe22.01.2004-08.02.2005
Hahn09.02.2005-28.01.2006
Hund29.01.2006-17.02.2007
Schwein18.02.2007-06.02.2008
Ratte07.02.2008-25.01.2009
Büffel26.01.2009-13.02.2010
Tiger14.02.2010-02.02.2011
Hase03.02.2011-22.01.2012
Drache23.01.2012-09.02.2013
Schlange10.02.2013-30.01.2014
Pferd31.01.2014-18.02.2015
Ziege19.02.2015-07.02.2016
Affe08.02.2016-27.01.2017
Hahn28.01.2017-15.02.2018
Hund16.02.2018-04.02.2019
Schwein05.02.2019-24.01.2020

Bemerkung: Der Wassermann und die Wasserfrau stehen mehr oder weniger zwischen 2 chinesischen Sternzeichen. So gibt es meiner Ansicht nach 2 verschiedene Wassermänner/Frauen, die sogar ein ganzes chinesische Jahr voneinander entfernt sind!

************

Wasserfrau oder Wassermann geboren vom 20. Januar bis circa ende Januar:
Diese Wasserfrau oder Wassermann haben - abgesehen von der Gesundheit - ein gutes bis ausgezeichnetes Jahr vor sich. In der Liebe kann es zwar zu Probleme kommen, jedoch ist eine Festigung der Beziehung mit dem Lebenspartner auch gut möglich. Auf dem Arbeitsplatz wird es mehr oder weniger bestens laufen. Da ist nichts zu befürchten. Auf dem sozialen Parkett wird man unter den Scheinwerfern brillieren und in der eigenen sozialen Gesellschaft ist nichts zu befürchten. Jedoch aufgepasst! Heuer wird Ihre Gesundheit nicht so laufen wie sie es wünschen. Sie sollten mehr auf sich selbst aufpassen und keine Risiken eingehen, die ihre Gesundheit schaden könnten.

Wasserfrau oder Wassermann geboren circa am Anfang des Februars bis zum 18. Februar:
Diese Wasserfrau oder Wassermann haben ein gutes, bis sehr gutes Ziegenjahr vor sich. In der Liebe entsteht Bewegung. Ein Loslösen vom unerwünschten Partner ist gut möglich wie auch eine definitive Konsolidierung des Beziehung mit dem erwünschten Partner. Auf dem Arbeitsplatz sollte alles bestens ablaufen. Die wenigen Fehler die entstehen wird man mit Leichtigkeit wegstecken können. In der eigenen sozialen Gemeinschaft wird man sehr gut betrachtet werden. Mit der Gesundheit könnten einige Probleme entstehen. Aber wenn sie ein wenig auf sich Acht geben, dann wird dieses Jahr nichts Gravierendes geschehen.

  • Wassermannratte
    Aquariusratte angrenzend zum Jahr des Büffels, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Für diese Wassermann- oder Wasserfrau-Ratte wird das Jahr der Ziege ein mittleres Jahr werden. In der Liebe könnte es zur definitiven Trennung kommen, da sich dieses zodiacale Doppelzeichen voll auf die Arbeit konzentrieren wird. Und gerade dort wird dieses Zeichen den vollen Erfolg ernten. Gesellschaftlich wird man dafür kaum wahrgenommen werden. Gesundheitsmässig wird es ein gutes Jahr werden.
  • Wassermannratte
    Aquariusratte angrenzend zum Jahr des Schweines, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Das Jahr der Ziege ist für diese Acquarius-Ratte ein ausgezeichnetes Jahr. In der Liebe wird alles bestens ablaufen. Am Arbeitsplatz wird es ausgezeichnet laufen und in der Gesellschaft wird man im Rampenlicht stehen. Die Gesundheit könnte dadurch ein wenig leiden. Einfach ein wenig auf sich selbst aufpassen und dann wird nichts Schlimmes geschehen.
  • Wassermannbüffel
    Aquariusbüffel angrenzend zum Jahr des Tigers, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Diese Wasserfrau-Büffelin und dieser Wassermann-Büffel haben ein gutes bis ausgezeichnete Jahr vor sich. In der Liebe könnten zwar Differenzen entstehen, die aber lösbar sein sollten. Am Arbeitsplatz wird es nicht viel zu tun geben. Gesellschaftlich hingegen steht man heuer im Rampenlicht und Awards sind gut möglich. Gesundheitsmässig ist es ein sehr gutes Jahr, wo nur kleinere Sorgen auftauchen könnten.
  • Wassermannbüffel
    Aquariusbüffel angrenzend zum Jahr der Ratte, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Für dieses doppelte Sternzeichen ist das Jahr der Ziege ein sehr gutes Jahr. In der Liebe kehrt Ruhe ein. Da wird sich nicht viel verändern. Im Beruf und bei der Arbeit wird es viel zu tun geben und manchmal geht was schief. Trotzdem wird die meiste Arbeit sehr gut erledigt werden können. Gesellschaftlich ist es ein gutes Jahr im eigenen sozialen Umfeld.
  • Wassermanntiger
    Aquariustiger, angrenzend zum Jahr des Hasen, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Diese Wasserfrau-Tigerin und dieser Wassermann-Tiger haben ein ungenügendes bis gute Jahr vor sich. In der Liebe sollte alles rund laufen. Es könnten zwar Differenzen auftauchen, aber sie sollten lösbar sein. Im Beruf wird nicht alles gelingen. Da wird dieses doppelte Zeichen des Zodiac's Mühe haben. Auf dem Gesellschaftlichen Parkett werden keine grössere Probleme auftauchen. Aber Vorsicht auf Eure Gesundheit: Das ist gesundheitsmässig das schlimmste Jahr für dieses Doppelzeichen.
  • Wassermanntiger
    Aquariustiger, angrenzend zum Jahr des Büffels, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Für diese Aquarius-Zeichen, im Jahr des Tigers geboren, wird das Jahr der Ziege ein gutes bis sehr gutes Jahr werden. In der Liebe kann es zur Trennung kommen, wie aber auch die definitive Vereinigung mit dem richtigen Partner fürs Leben. Am Arbeitsplatz sollten keine grösseren Sorgen auftauchen. Im eigenen sozialen Umfeld wird man heuer meist positiv betrachtet werden. Gesundheitsmässig jedoch ist es ein sehr schlechtes Jahr und dieses doppelte Sternzeichen sollte Acht auf sich selbst geben.
  • Wassermannhase
    Aquariushase, angrenzend zum Jahr des Drachen, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Für diese Waaserfrau-Häsin und diesen Wassermann-Hase ist das Jahr der Ziege ein sehr gutes Jahr. Die Liebe wird konsolidiert oder neu ausgerichtet werden. Die partnerschaftliche Beziehung kommt in Bewegung. Auf dem Arbeitsplatz wird voller Erfolg angesagt. Um etwas schief gehen zu lassen, müssen Sie es schon absichtlich tun. Gesellschaftsmässig sollte es ein normales Jahr sein. Die Gesundheit wird heuer keine grösseren Sorgen bereiten.
  • Wassermannhase
    Aquariushase, angrenzend zum Jahr des Tigers, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Für diese Waaserfrau-Häsin und diesen Wassermann-Hase kann man das Ziegenjahr eher als durchschnittlich betrachten. In der partnerschaftliche Beziehung kommt ein wenig Bewegung auf und eine neue Verbindung wie auch eine Trennung sind möglich. Auf dem Arbeitsplatz wird es wahrscheinlich ein Sorgenjahr werden. Tipp: Konzentrieren sie sich voll auf Ihren Beruf! Im eigenen sozialen Umfeld und in der Gesellschaft wird nicht viel los sein. Die Gesundheit sollte mehr oder weniger zufriedenstellend ablaufen, mehr nicht. Probleme könnten doch noch auftauchen.
  • Wassermanndrache
    Aquariusdrache, angrenzend zum Jahr der Schlange, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Für diese Spezielle Wasserfrau und Wassermann, im Jahr des Drachen geboren, ist das Jahr der Ziege ein gutes bis sehr gute Jahr. In der Liebe könnten noch Probleme auftauchen und eine Trennung ist möglich. Auf dem Arbeitsplatz und im Beruf sollte hingegen alles rund laufen und da sind keine grösseren Misserfolge zu erwarten. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird es ruhig werden und man wird von Ihnen weniger Notiz nehmen. Für die Gesundheit wird es ein sehr gutes Jahr werden, wo nichts Gravierendes zu erwarten ist.
  • Wassermanndrache
    Aquariusdrache, angrenzend zum Jahr des Hasen, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Für diese besondere Wasserfrau und Wassermann, im Jahr des Drachen geboren bringt das Ziegenjahr im Beruf nichts Neues, aber dafür in der Liebe. In den partnerschaftlichen und sentimentalen Beziehungen wird einiges los sein. Meist kann es zu definitiven Festigung der Beziehung mit dem erwünschten Partner kommen, aber auch selten zur definitiven Trennung mit dem nicht erwünschten Partner. Es ist also ein sehr positives Jahr für die Liebe. Für den Beruf wird heuer dieses doppelte Sternzeichen keine Zeit haben und da wird nicht viel laufen. Auch die gesellschaftlichen Aktivitäten müssen warten und da wird es eine ruhige Zeit werden. Die Gesundheit wird mitspielen und es sind höchstenfalls kleinere Übel zu erwarten.
  • Wassermannschlange
    Aquariusschlange, angrenzend zum Jahr des Pferdes, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Diese Wasserfrauschlange und dieser Schlangenwassermann haben ein genügendes bis sehr gutes Jahr vor sich. Je nachdem wo man die Prioritäten setzt. Nach ein paar schlechten Beziehungsjahren kehrt jetzt ein wenig Ruhe in den Liebesbeziehungen ein. Auf den Arbeitsplatz wird es nicht viel zu tun geben, aber das Erledigte endet immer zur vollen Zufriedenheit aller. Im eigenen sozialen Umfeld werden sie im Rampenlicht stehen und Awards und Geschenke sind gut möglich. Für die Gesundheit wird es ein mittelmässiges Jahr werden. Aber wenn Sie ein wenig auf sich selbst Acht geben, dann sollte Sie dieses Jahr gut überstehen können.
  • Wassermannschlange
    Aquariusschlange, angrenzend zum Jahr des Drachens, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Das Ziegenjahr wird für diese Wasserfrauschlange und dieser Schlangenwassermann ein gutes bis sehr gute Jahr werden. Nach den vielen Aktivitäten der letzten Jahre die Ihre partnerschaftliche Beziehung gestresst haben, kehrt jetzt Ruhe ein. Im Beruf wird es genügend zu tun geben und die Arbeit wird fast immer ausgezeichnet ausfallen. Wegen der vielen Arbeit werden sie die gesellschaftlichen Anlässen ein wenig vernachlässigen. Aber wem kümmert das? Gesundheitsmässig ist es ein ausgezeichnetes Jahr und jetzt sollten sie Energien tanken, denn das darauffolgende Jahr ist gar nicht gut.
  • Wassermannpferd
    Aquariuspferd, angrenzend zum Jahr der Ziege, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Diese Wasserfraustute und dieser Wassermannhengst haben ein gutes und ruhiges Jahr vor sich. In der Liebe werden die Bindungen gefestigt werden können. Jedoch könnten trotzdem kleine Probleme auftauchen, die man sofort lösen sollte. Auf dem Arbeitsplatz wird es ein ruhiges Jahr ohne grösseren Aktivitäten werden. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man von der eigenen sozialen Gesellschaft kaum wahrgenommen werden. Dafür spielt dieses Jahr die Gesundheit mit und Gesundheitlich ist nichts zu befürchten.
  • Wassermannpferd
    Aquariuspferd, angrenzend zum Jahr der Schlange, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Für diese Wasserfraustute und diesen Wassermannhengst ist das Jahr der Ziege ein gutes bis ausgezeichnete Jahr. In der Liebe könnte es zur definitiven Trennung kommen, wie aber auch mit dem Auftauchen des richtigen Partner fürs Leben. Auf dem Arbeitsplatz könnte es hektisch werden. Trotzdem sollten berufliche Erfolge ohne weiteres möglich sein. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man unter den Scheinwerfern glänzen und Awards sind gut möglich. Für die Gesundheit muss sich heuer dieses Doppelzeichen gar keine Sorge machen. Das Ziegenjahr ist eines seiner besten Gesundheitsjahren.
  • Wassermannziege
    Aquariusziege, angrenzend zum Jahr des Affen, geb. vom 20. Januar bis circa anfangs Februar:

    Diese Wasserfrauziege und dieser Ziegenwassermann haben ein sehr gutes Jahr vor sich, müssen aber unbedingt Energien tanken. In der Liebe läuft es heuer positiv, ohne grösseren Sorgen weiter. Auf dem Arbeitsplatz wird es rege Tätigkeit geben und manchmal muss man ein Misserfolg hinnehmen. Trotzdem sollten die Erfolge Überhand nehmen. Auf dem gesellschaftlichen Parkett und in der eigenen sozialen Gesellschaft läuft es zunehmend sehr gut. Ein Aufwärtstrend kann festgestellt werden können. Für die Gesundheit ist es überdies eines der besten Jahren. Aber Vorsicht: Das darauffolgende Jahr ist dann gesundheitlich das schlimmste Jahr für dieses doppelte Sternzeichen. Tanken sie also Energien auf und bereiten sie sich auf einige Sorgen.
  • Wassermannziege
    Aquariusziege, angrenzend zum Jahr des Pferdes, geb. circa anfangs Februar bis 18. Februar:

    Von der Gesundheit abgesehen hat diese Wasserfrauziege und dieser Ziegenwassermann ein sehr gutes Jahr vor sich. In der Liebe und partnerschaftlichen Beziehungen läuft es positiv weiter. Da sind nur kleinere Sorgen zu erwarten. Im Beruf und auf dem Arbeitsplatz sind grosse Erfolge zu erwarten. Trotzdem könnte dazwischen noch ein totales Misserfolg entstehen. Aber nichts dazwischen. Die Erfolge werden in der Mehrzahl sein. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird es ruhig werden und erst gegen ende Jahr werden die ersten positiven Anzeichen erkennbar sein. Für die eigene Gesundheit ist es hingegen kein gutes Jahr und sie sollten sich ein wenig warm anziehen.
  • Wassermannaffe
    Aquarius-Affe angrenzend zum Jahr des Hahnes, geb. vom 20. Januar - circa anfangs Februar:

    Diese Affenwasserfrau und dieser Affenwassermann haben entweder ein ausgezeichnetes Jahr vor sich oder Gesundheitsmässig Sorgen. In der Liebe kann die Beziehung zum gewünschten Partner gefestigt werden. Auf den Arbeitsplatz gelingt fast alles. Selten wird etwas nicht zufriedenstellend ausfallen. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man unter den Scheinwerfer brillieren und Awards sind bestimmt möglich. Nur aufgepasst! Für Ihre Gesundheit ist das Jahr der Ziege wohl das schlimmste Jahr. Passen Sie auf beim Überqueren der Strasse und legen Sie sich warm an!
  • Wassermannaffe
    Aquarius-Affe angrenzend zum Jahr der Ziege, geb. circa anfangs Februar - 18. Februar:

    Für diese Affenwasserfrau und dieser Affenwassermann ist das Jahr der Ziege ein hervorragendes Jahr. In der Liebe wird die Beziehung zum gewünschten Partner fürs Leben endgültig gefestigt werden können. Hingegen mit den unerwünschten Partner ist die schmerzhafte Trennung gut möglich und erlaubt eine bessere Zukunft für dieses Doppelzeichen. Auf dem Arbeitsplatz gelingt einfach alles und da sind keine Sorgen zu erwarten. Auf dem gesellschaftlichen Parkett werden sie unter den Scheinwerfern positive Beachtung finden. Eure Gesundheit wird voll mitspielen und da sind keine Probleme zu erwarten.
  • Wassermannhahn
    Aquariushahn angrenzend zum Jahr des Hundes, geb. vom 20. Januar - circa anfangs Februar:

    Für diese Hahnenwasserfrau und diesen Wassermannhahn ist das Jahr der Ziege ein genügendes bis sehr gute Jahr. In der Liebe entsteht Bewegung, und eine Trennung vom unerwünschten Partner ist gut möglich, wie auch eine Konsolidierung der Beziehung mit dem richtigen Partner. Auf dem Arbeitsplatz wird es positiv hektisch werden und Sie werden sehr viele Erfolge erzielen können. Anders auf dem gesellschaftlichen Parkett, wo sie eher negativ aufgenommen werden können. Vorsicht von den Messern im Rücken. Für die Gesundheit wird es ein sehr gutes Jahr werden, wo nichts Gravierendes zu erwarten ist.
  • Wassermannhahn
    Aquariushahn angrenzend zum Jahr des Affen, geb. circa anfangs Februar - 18. Februar:

    Für diese Hahnwasserfrau und diesen Wassermannhahn ist das Jahr der Ziege ein ungenügendes Jahr. In der Liebe tauchen Probleme auf und der Tausch des Partners ist gut möglich. Für Singles könnte zudem der richtige Partner fürs Leben auftauchen. Auf dem Arbeitsplatz wird es wenig zu tun geben und nicht alles wird erfolgreich ablaufen. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man von Ihnen kaum Notiz nehmen. Die Gesundheit könnte kleinere Sorgen bereiten, aber ansonsten sollte das Jahr ohne grösseren Schäden überstanden werden.
  • Wassermannhund
    Aquariushund angrenzend zum Jahr des Schweines, geb. vom 20. Januar - circa anfangs Februar:

    Für diese Wasserfrauhündin und diesen Wassermannhund ist das Jahr der Ziege ein zufriedenstellendes bis sehr gutes Jahr. In der Liebe kann die bestehende Beziehung gefestigt werden. Auf dem Arbeitsplatz kehrt langsam Ruhe ein und man kann nach vorwärts schauen. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man heuer positiv unter dem Scheinwerferlicht brillieren. Für die Gesundheit könnten noch ein paar Probleme auftauchen. Also achten Sie ein wenig besser auf sich selbst.
  • Wassermannhund
    Aquariushund angrenzend zum Jahr des Hahnes, geb. circa anfangs Februar - 18. Februar:

    Für diese Wasserfrauhündin und diesen Wassermannhund ist das Jahr der Ziege ein weniger zufriedenstellendes Jahr. In der partnerschaftlichen Beziehung tauchen Probleme auf. Also wägen Sie heuer Ihre Worte ab. Auf dem Arbeitsplatz gelingt nicht immer alles wie erwünscht. Hier ist die volle Konzentration nötig. Auf dem gesellschaftlichen Parkett werden Sie die volle Beachtung finden, die aber in Verachtung enden könnte. Passen sie auf, auf die Messer im Rücken! Gegen Mitte Jahr könnte sich Ihre Gesundheit negativ melden. Es ist der Beginn einer mehrjährigen, gesundheitlichen Durststrecke. Achten Sie ein wenig mehr auf Ihre Gesundheit und passen Sie auf, wenn Sie die Strasse überqueren.
  • Wassermannschwein
    Aquariusschwein angrenzend zum Jahr der Ratte, geb. vom 20. Januar - circa anfangs Februar:

    Für diese Schweinenwasserfrau und diesen Schweinenwassermann ist das Ziegenjahr ein sehr gutes Jahr. Für die Liebe könnte es eine ruhige Zeit werden. Auf dem Arbeitsplatz werden Sie alle Ihre Aufgaben erfolgreich abschliessen können. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man sie positiv betrachten. Für Ihre Gesundheit wird es auch eine ausgezeichnete Zeit sein, wo Sie unbedingt Energien für die darauffolgenden 3 Jahren tanken sollten. Denn die darauffolgenden Jahre werden Ihre Gesundheit auf die Probe stellen.
  • Wassermannschwein
    Aquariusschwein angrenzend zum Jahr des Hundes, geb. circa anfangs Februar - 18. Februar:

    Für diese Schweinenwasserfrau und diesen Schweinenwassermann ist das Ziegenjahr ein ungenügendes, bis gute Jahr. In der Liebe können starke Spannungen auftreten. Singles hingegen könnten eventuell den richtigen Partner fürs Leben finden. Auf dem Arbeitsplatz ist nichts zu befürchten und alles wird mehr oder weniger gut ablaufen. Auf dem gesellschaftlichen Parkett wird man kaum Notiz von Ihnen nehmen. Gesundheitsmässig könnten Sorgen auftreten, aber wenn Sie ein wenig auf sich selbst Acht geben sollte nichts Gravierendes auftauchen.
  • site map  -  horoskop des ziegenjahres  -   contact
    © 2014 Pierluigi Peruzzi-Damasco - last updates 26.12.2014