Zwillinge - Pferd



Das Doppel-Sternzeichen Zwillinge - Pferd

Ein unruhiges, wankelmütiges Doppelzeichen. Auch hier ein Psychologen-Opfer in der Kindheit, die von "Hyperaktivität" und sonstiges Unfug reden und sich dabei an Psychopharma bereichern. Auch hier hätte sportliche Aktivität in der Kindheit alles gelöst.

Je grösser das zu lösende Problem, desto besser für die Zwillinge-Pferde. Sie lieben Hindernissen. Das man stehen kann, verstehen sie nicht, denn sie sind ständig im vollen Galopp.

Politisch sind sie rebellische Weltverbesserer die absolut nichts von Spiessbürgern halten. Das macht ihnen das Leben in der Gesellschaft nicht immer einfach.

Sie machen oft eine steile Karriere und verkehren in den besten Kreisen. Gibt niemals seine eigenen Fehler zu.

Das Pferd kümmert sich immer um den Nachwus, auch wenn die Zwillinge rund um die Welt reisen.

Den richtige Partner zu finden ist kein Problem. Der/die Zwillinge-Hengst/Stute machen schon das Richtige. Man braucht nur mitzumachen. Nur mit der Treue wird es auf Zeit ein wenig happern. Häusliche Partner sind hier vollkommen fehl am Platz. Die Zwillinge-Stute modelt ihren Ehemann zu etwas Richtigem um.


Bekannte Zwillingepferde Frauen:
Katie Price, Model & Schauspielerin, 22.05.1978
Mini Anden, Model & Schauspielerin, 7.06.1978
Natalie Alison, Schauspielerin, 13.06.1978
Zoe Saldana, Schauspielerin, 19.06.1978

Bekannte Zwillingepferde Männer:
Robert Schumann, Komponist, 8.06.1810
Muammar al-Gaddafi, Diktator, 7.06.1942
Paul McCartney, Sänger, 18.06.1942
Joshua Jackson, Schauspieler, 11.06.1978



Die Zwillinge
21.05 - 21.06.

Komunikation und Neugierde, dass sind die Stärken der Zwillinge. Sehr schlagfertig im Gespräch. Die Zwillinge möchten immer ein Haufen Sachen auf einmal erledigen, aber da genügt es nicht sich 2x aufzuteilen. Es sind in den jungen Jahren zu viele Sachen auf einmal. Die Zwillinge sind ruhelos auf Reise. Jede Woche ein neues Reiseziel, das würde dem Zwilling gefallen. Wie alle Luftzeichen lieben die Zwillinge den Luxus und das gute Benehmen. Sie verabscheuen unnötige Gewalt. Die Zwillinge können am nächsten Morgen ihre Ideen und ihren Lebensstil wechseln. Denn ihre Intelligenz und die ruhelose Suche nach Neuem können sie zu einer 180-Wendung treiben.

Unter den besten Tennisspielerinnen der Welt findet man sehr oft dieses Sternzeichen. Darunter gehören auch Lindsay Davenport, Venus Williams, Steffi Graf, Justine Henin und Suzanne Lenglen. Aber auch Rafael Nadal.

Den Zwillinge-Mann erobern:
Den Zwillingemann kann man nur mit Intelligenz und Kommunikation erobern. Und auch das, nur für kurze Zeit.

Die Zwillinge-Frau erobern:
Auch die Zwillingefrau kann man mit Kommunikation hellhörig machen und danach sollte ein langes Vorspiel stattfinden. Eine definitive Eroberung der Zwillingfrau kann man vergessen.

Beliebtheit: Anfänglich sehr beliebt, da sehr kommunikativ und auf der Suche nach neuen Freunden. Danach unbeliebt, da die Zwillinge sich nicht unbedingt an Abmachungen halten und das Wort "Wahrheit" ganz anders auffassen. Dabei meinen sie es gar nicht böse und sind absolut nicht liederlich. Aber die starke Intelligenz der Zwillingen versteht eine andere Wahrheit. Nämlich die echte Wahrheit und nicht die Materielle.

Temperament: Ruheloses Wesen, stets auf Reise.

Charakter: Wenn man die Zwillinge "ausfragt" dann sagen sie immer das, was man hören möchte. Nicht was sie denken. Denn ihre Gedanken sind streng geheim und gehen niemanden etwas an.

Geduld: Ist ein Fremdwort.

Sex: Normales Verhalten. Langes Vorspiel ist angesagt.

Treue: Die Zwillinge lieben alle Menschen dieser Erde und all ihre Freunde. Warum sich überhaupt festbinden?

Familie und Kinder: Antiautoritäre Erziehung ist angesagt. Den Kindern darf man nichts zu leide tun und man soll sie austoben lassen.

Durchsetzungsvermögen: Niedrig, da die Zwillinge kein Drang dazu verspüren und oberflächlich erscheinen. Was sie aber keinesfalls sind.

Beruf: Journalist(in), TV-Reporter(in), Reiseprofi, Call-Center-Telefonist(in), Kabarettist(in), Moderator(in), Kreuzfahrtschiffsoffizier(in) oder Pressesprecher eines Konzern.

Das Pferd

Pferde lieben die Freiheit. Auch die Freiheit in den Entscheidungen. Sie entscheiden selbst was richtig ist. Hat viele Prinzipien und einen hohen Gerechtigkeitsinn. Sehr unberechenbar, störrisch und vor allem ungeduldig. Sind grosszügig im Geben, wenn man nichts fordert. Geben gar nichts, wenn man etwas haben will.
Die Anerkennung der Anderen ist für die Pferde sehr wichtig. Sie sind sehr schlagfertig und lieben den grosse Auftritt.
Pferde gehen mit dem Kopf durch die Wand, wenn sie unbedingt etwas haben wollen.

Den Pferd-Mann erobern:
Wenn Sie Motorrad oder Fahrrad fahren, dann schmeissen sie die Kette aus ihrem 2-Rad raus (ohne dass er es sieht) und bitten Sie dem Hengst um Hilfe. Er wird ihnen sofort helfen. Danach danken sie ihm, indem sie auch erwähnen was er für ein grossartiger Kerl ist. Sie können ihn danach zur nächsten Imbissbude einladen. Wenn er nein sagt, dann lassen sie ihn sofort gehen und versuchen seine Handynummer zu bekommen. Ein paar Tage später können Sie ihn nochmals Danken per Handy. Vorsicht: Niemals die Zügeln zu fest ziehen, sonst brennt er durch.

Die Pferde-Frau erobern:
Mit Schmeicheleien kommen sie näher an diese freiheitsliebende Stute ran. Erwähnen sie ihr wie schön und gut gebaut sie ist und das ihnen der Atem stockt, wenn Sie sie sehen. Das hilft enorm viel. Einladen kann man die Stute überall, vielleicht achten Sie noch auf die abendländische Astrologie um die Einladung zu überdenken. Auch hier ist Vorsicht angebracht: Niemals die Zügeln zu fest ziehen, sonst brennt sie durch.

Beliebtheit: Sehr beliebt, da freundlich und hilfsbereit, oder sehr verhasst, da stur wie ein Bock.

Temperament: Feuriges Temperament, leidenschaftlich, direkt und mutig.

Charakter: Ein(e) Draufgänger(in). Ein(e) Chef(in). Zielstrebig.

Geduld: Keine.

Sex: Sehr leidenschaftlich und wichtig.

Treue: Zu freiheitsliebend um auf Dauer Treu zu bleiben.

Familie und Kinder: Sehr verantwortungsbewusst.

Durchsetzungsvermögen: Sehr hoch in kurzer Zeit.

Beruf: Geschäftsmann, Anwalt, Sportler, Politiker, General.



zwillingepferd - pferdzwillinge - astrologie


www.uebersetzungen-deutsch-italienisch.ch