Widder - Affe



Das Doppel-Sternzeichen Widder-Affe

Der Widder gibt dem Affen eine ausgezeichnete Portion Energie mit und der Affe gibt dem Widder die fehlende Geduld. Beide Zeichen lieben es im Mittelpunkt zu stehen und das Sagen zu haben. So bringt der wendige Affe den geradlinigen Widder sehr weit. Und das in kurzer Zeit. Vom Leutnant zum General braucht dieses Sternzeichen nicht lange. Sind ausgezeichnete Politiker mit starker Durschlagskraft.

Sie haben glänzende Ideen, die sie innert kurzer Zeit zu verwirklichen versuchen. Oft geht es aber schief und muss nachgeholt werden, denn das Tempo war zu hoch und die Ungeduld dieses Zeichen nach Vorne kommen zu wollen ist sagenhaft.

Widder-Affen können andere Menschen schlecht einschätzen.

Der Widder lässt seine wenigen Freunde nicht im Stich und das bringt den Affen zu ausgezeichneten Freundschaften, die das Leben lang halten.

Es kann aber geschehen, dass sie am Tag ihrer Hochzeit im Standesamt fehlen... denn der Gedanke an's Festbinden bringt dieses Sternzeichen zu Schweissausbrüchen.

Als Partnerin des männlichen Widder-Affen muss jemand her der zu Hause die Freunde des Widder-Affen gern bewirtet und sexy angezogen ist. Auch wenn sie ihr nicht passen. Dann kann nichts geschehen. Natürlich könnte man auch im Restaurant jeden abend am Stammtisch sitzen und Stundenlang über dies und jenes diskutieren. Als Partner der weiblichen Widder-Affin wird jemand gesucht den man vorzeigen kann und gerne luxuriös mit ihr umherzieht. So eine Luxus-Kreuzfahrt jährlich wäre gar nicht schlecht. Das Schlafzimmer ist dabei sehr wichtig.

Bekannte Widderaffen Frauen:
Diana Ross, Sängerin, 26.03.1944
Eveline Widmer-Schlumpf, Politikerin, 16.03.1956
Sandra Maahn, Fernsehmoderatorin, 16.04.1968
Katrin Lux, Schauspielerin, 25.03.1980
Natalia Avelon, Schauspielerin, 29.03.1980

Bekannte Widderaffen Männer:
Herbert von Karajan, Dirigent & Komponist, 5.04.1908
Richard von Weizsäcker, Politiker, 15.04.1920
Omar Sharif, Schauspieler, 10.04.1932
Jesse Brown, Kriegsveteran & Politiker, 27.03.1944
Gerhard Schröder, Politiker, 7.04.1944
José Manuel Barroso, Politiker, 23.03.1956
Steve Ballmer, Unternehmer, 24.03.1956



Der Widder
21.03. - 20.04.

Das Superenergiebündel unter den abendländischen Sternzeichen. Wahrheitsliebend und unerschrocken direkt. Eine realistische Person. Konservativ, aber tolerant zu Neuem, da er nichts von Konventionen hält. Der Widder hat Charme, Spontanität und ist unternehmungslustig. Ein Mensch mit Elan. Der Widder ist nie Nachtragend. Die Suppe von gestern interessiert ihn nicht mehr.

Den Widder-Mann erobern:
Der Widdermann will die Frau erobern und unterwerfen. Die Frau die in einem Widder verliebt ist muss sich vom Widdermann verführen lassen. Am besten mit attraktiven Kleidern und provokatives Necken.

Die Widder-Frau erobern:
Nach mehreren unglücklichen Partnerschaften sucht sich die Widderfrau ihr "Opfer" selbst. Die Widderfrau verführt man mit Aktivität, Leidenschaft und Zielstrebigkeit. Und tun Sie das ja nicht nur das einzige Mal um sie zu erobern. Sonst werden sie später zerfleischt. Sie mag keine Hampelmänner oder sehr ruhige Typen.

Beliebtheit: Sehr beliebt, da er/sie sagt was er/sie denkt, ist ehrlich, tolerant und hilfsbereit.

Temperament: feuriges Temperament, leidenschaftlich, direkt und mutig.

Charakter: Ein(e) Draufgänger(in). Ein(e) Chef(in). Ist nicht Nachtragend. Zielstrebig und versucht sich immer durchzusetzen.

Geduld: ist ein Fremdwort.

Sex: leidenschaftlich und äusserst wichtig.

Treue: nur mit dem richtigen Partner sehr Treu. Den Anderen ist der Widder untreu.

Familie und Kinder: sehr verantwortungsbewusst.

Durchsetzungsvermögen: äusserst hoch.

Beruf: Manager(in), Armeeoffizier(in), Extremsportler(in) und Falke in der Politik. Aber auch Künstler.

Der Affe

Der wendige, bewegliche Affe liebt die grosse Show und im Mittelpunkt zu stehen. Immer zu Spässen aufgelegt um die anderen lustig hin zu stellen. Die Meinung der anderen interessiert dem Affe nicht. Er weiss, dass er jederzeit mit jedem fertig wird. Sehr Gesellschaftsfähig und mit jedem befreundet. Sind immer für einen Spass zu haben.
Scheiden und heiraten immer wieder. Sie sind aussen Realisten und Innen in einer Traumwelt. Die Ideen gehen dem Affen niemals aus. Nehmen es mit der Wahrheit nicht so ernst. Sie tun was ihnen gefällt, und nicht das, was der Form entspricht.
Der Affe kann skrupellos werden, wenn es sein muss.

Den Affe-Mann erobern:
Hier müssen Sie als Frau sehr sexy und vielleicht mit Jeans angezogen sein. Schmeicheln Sie ihn auf die feine Art. Lassen sie sich erobern, denn der Affemann will beweisen was er kann. Und lachen Sie ehrlich bei seinen Spässen. Sie dürfen auch ein wenig nonkonformistisch sein. Das hilft.

Die Affe-Frau erobern:
Die Affefrau liebt den intellektuellen Typ. Beweisen Sie ihr, dass sie intelligent sind und eine eigene selbstbewusste Meinung haben. Luxuriöse Orte könnten für die Affe-Frau zu langweilig sein. Schauen Sie zu dass es ihr nicht zu langweilig wird. Sonst wart sie gesehen.

Beliebtheit: Beliebt oder nicht ernst genommen. Kann auf Dauer respektiert werden.

Temperament: Starkes Temperament. Immer in Bewegung.

Charakter: Beweglicher Spassvogel, leidenschaftlich, indirekt.

Geduld: Sehr geduldig.

Sex: Leidenschaftlich und wichtig.

Treue: Sehr untreu und neigt zu Liebeleien.

Familie und Kinder: Die Kinder und Eltern sind sehr wichtig. Der Partner ist normal wichtig.

Durchsetzungsvermögen: Gutes Durchsetzungsvermögen.

Beruf: Top-Verkäufer, Schauspieler, Politiker, Wissenschaftler und Forscher.



widderaffe - affewidder - astrologie


www.uebersetzungen-deutsch-italienisch.ch